Von Infektionsschutz bis zum Rahmenhygieneplan

Tag für Tag, rund um die Uhr und in sämtlichen Bereichen der täglichen Arbeit in der KFO-Praxis begleitet uns das Thema Hygiene.

Exzellente Hygiene und ein hohes Schutzniveau wird zu einem komplexen Thema! Weil es im öffentlichen Focus steht, von Patienten und Mitarbeitern erwartet wird und zum Aus-hängeschild einer gut geführten Praxis gehört.

Den Überblick zu behalten im Dickicht aktueller Vorschriften und Empfehlungen rund um das Thema Hygiene ist eine Herausforderung für Praxisinhaber und Mitarbeiter.

Mit einem speziell für die KFO Praxis – konzipierten Seminar und Beratungsangebot unterstütze ich Sie gern, Ihrer Verantwortung und Aufgabe zum Thema Hygiene umfassend gerecht zu werden.

Sie erhalten Einblick in relevante Vorgaben und rechtliche Aspekte und erfahren, wie fachlich vorgeschriebene Hygienestandards am besten in Ihrer KFO-Praxis umgesetzt werden. Das stärkt die Handlungskompetenz der hygieneverantwortlichen Mitarbeiterin in Bezug auf den Infektions­schutz und qualitätssichernde Maßnahmen.

Hygienemanagement-sauber-ohne-zauber

Themenschwerpunkte der Seminare und Beratungen:

Relevante rechtliche Hygienevorgaben und Empfehlungen
Unterschiedliche Verfahren zur Aufbereitung von Medizinprodukten
Risikobewertung und Risikoeinstufung
Erstellung eines Hygieneplanes am Beispiel des aktuellen Rahmen­hygieneplanes der BZÄK und der DAHZ
Arbeitsanweisungen und Unterweisungen
Personelle Anforderungen an Hygieneverantwortliche
Räumliche Anforderungen zur Aufbereitung von Medizinprodukten

Seminartermine:

11.04.2018 in Düsseldorf

27.06.2018 in Berlin

28.09.2018 in Frankfurt/Main

05.12.2018 in München

Anmeldungen über KFO-Management Berlin: Direkt zur Anmeldung